Dongning Tools( Ningbo) Co.,Ltd

BMW wieder zu 193.611 Fahrzeuge in China

Zeit: 2016-12-27
Zusammenfassung: BMW wieder zu 193.611 Fahrzeuge in China
BMW 193.611 Fahrzeuge in China Festland erinnern aufgrund defekter Airbags, die Qualität Watchdog des Landes gesagt hat.
Der Rückruf, setzen am 1. August beginnen, 2017, betrifft 168.861 importierten Autos, die zwischen 9. Dezember 2005 und 23. Dezember 2011 sowie 24.750 Limousinen hergestellt zwischen 12. Juli 2005 und 31. Dezember 2011, gemäß auf der Website der General Administration of Quality Supervision , Inspektion und Quarantäne.
Wenn der Fahrer und Beifahrer-Airbags der betroffenen Fahrzeuge aufblasen, im Inneren der Gasgeneratoren beschädigt werden kann und verursachen umherfliegende Trümmer, posierend Sicherheitsrisiken für die Fahrgäste, so die Erklärung.
BMW hat versprochen, die defekten Teile kostenlos zu ersetzen.

Vorherige:Ford und Toyota-Team bis zu Open Source-Plattformen für Car Apps, Apple und Google

Nächste:VW erhält endgültige Abfertigung für europäische Diesel-Fixes