Dongning Tools( Ningbo) Co.,Ltd

Was tun müssen, um eigene Markenhersteller mit JVs auf dem chinesischen Markt konkurrieren zu tun?

Zeit: 2016-08-12
Zusammenfassung: Was tun müssen, um eigene Markenhersteller mit JVs auf dem chinesischen Markt konkurrieren zu tun?
Seit dem Aufstieg der chinesischen Automobilmarkt, das Thema, wann und wie inländische eigene Markenhersteller auf Joint-Venture-Unternehmen zu übernehmen in der Lage, hat hitzige Debatte gerührt.


Wenn homegrown chinesischen Marken zu diskutieren, eine der bekanntesten ist Hongqi FAW. Seit seiner Gründung hat Hongqi gesucht Luxusfahrzeuge zu entwickeln und zu produzieren, die auf der globalen Bühne konkurrieren können. Doch ohne selbst in den chinesischen Markt erfolgreich zu sein zu können, ist es unmöglich, dass die globale Ebene zu erreichen. Auch wenn Modelle wie der HQE, LS5 und L5 haben gelobt, ihre Verkäufe haben sehr schlecht gewesen aufgrund der fehlenden "Modelle von technischen Fähigkeiten. Patriotische Gefühle scheint zu verblassen, wenn die Verbraucher haben tatsächlich ihre Mappen löschte. .


Während es derzeit unergründlich für chinesische Hersteller ist auf einer Weltbühne zu führen, haben sie das Potenzial, mit rivalisierenden JV-Unternehmen in der Lage sein in ihrem eigenen Markt zu konkurrieren. Nur hier gelingt sie in der Lage sein, realistisch, dass die nächste Stufe zu erreichen. Geely, Changan, Chery und BYD sind unter den eigenen Markenhersteller, die viele Analysten mit Blick auf.


Unter ihnen, Geely und BYD verdienen besondere Aufmerksamkeit. Der Verkauf von Borui Limousine Geely haben sehr lobenswert gewesen. Der Boyue SUV, das als das Fahrzeug ausgewählt wurde eskortiert Gäste auf den bevorstehenden G20-Gipfel verwendet werden soll, sieht auch sehr vielversprechend zu sein, da es die Volvo-inspirierten Designsprache hält, die für den Markterfolg des Borui Schlüssel war. Geely hat auch effektive Werbung und Marketing-Kampagnen profitiert. Mit der Verwendung von Volvo-Technologie, hat Geely viele Vorteile für sie gehen, wie es zu einem führenden Unternehmen auf dem chinesischen Automobilmarkt zu werden sucht.


Für seinen Teil, hat BYD zuvor im Preiskampf engagiert im Automobilmarkt zu konkurrieren. Schließlich fand BYD seinen eigenen Schritt, indem Sie auf die neue Energie Fahrzeugsegment konzentriert. Samsung hat bereits 3 Milliarden RMB verbrachte einen Anteil von 2% an BYD zu erwerben. Da immer mehr Verbraucher auf neue Energie Fahrzeuge und fahrerlose Technologie verlagern, BYD kann sehr wohl noch mehr Markterfolg in der Zukunft zu sehen. Eine der größten Hürden BYD, die es braucht, um zu kämpfen mit dessen empfundenen Mangel an attraktiven Fahrzeugkonstruktionen ist.


Der Weg ist noch lang für eigene Markenhersteller, die weiter arbeiten müssen, ihre F & E-Fähigkeiten zu verbessern und ihre Marke Ruf im Land zu erhöhen. Mit dem entsprechenden Design und technologischen Fähigkeiten werden chinesische Hersteller in der Lage sein, um eine bessere Hebelwirkung Gefühle des Patriotismus eine führende Position auf dem Markt zu nehmen.

Vorherige:Willkommen in China International Hardware Show (CIHS) und besuchen Sie uns

Nächste:Der Kampf der Französisch-Marken auf dem chinesischen PKW-Markt