Dongning Tools( Ningbo) Co.,Ltd
Q
Wie spülen und entlüften Servolenkungen?
A
Die Servolenkung erfolgt über Hydraulikdruck. Feuern Sie einige hydraulische Druck in etwas wie ein Bagger, und bewegte riesigen Felsen um so einfach wie das Ziehen ein paar Hebel. Ein Gabelstapler benutzt Hydraulikdruck, um Paletten voll von Betonsteinen hoch auf dieses Regal oder das zu heben. Dieses Wunder an Hydraulikdruck macht auch den Alltag einfacher. Das Drehen des Lenkrades von links nach rechts in einem Auto oder LKW ist mühelos dank der Servolenkung durch hydraulischen Druck. Dinge, die über Hydraulik arbeiten, haben keinen Platz für Pneumatik. Servolenkungen gehören dazu. Luft kann komprimiert werden, während Flüssigkeit nicht. Luft hat keinen Platz in einer hydraulischen Servolenkung.

Entlüften Sie das Stromnetz, indem Sie den Schlauch in den Behälter fangen

Prüfung der Luft im System
Wenn die übliche mühelose Kraftlenkung Erfahrung geworden ist lauter und mühsamer, dann könnte es einige Luft drin sein. Ein sicheres Zeichen der Luft im System ist, was klingt wie eine leicht verärgerte Katze unter der Motorhaube. Dieses Knurren wird lauter während der Servolenkung - intensive Bewegungen wie paralleles Parken. Das erste, was zu überprüfen, wenn die Servolenkung beginnt Stöhnen und Stöhnen ist der Flüssigkeitsspiegel. Wenn das Nachfüllen der Flüssigkeit das Geräusch beruhigt und die Servolenkung wieder normal macht, dann ist alles gut. Wenn das Stöhnen kehrt eine kurze Zeit später zusammen mit Flüssigkeit verschwunden - dann vermuten, ein Leck als sowohl die Ursache für die Flüssigkeit verschwinden und Luft in das System.

Entlüften der Servolenkung
Die üblichen Verdächtigen in der Servolenkung Flüssigkeitslecks ist die Servolenkung Druckschlauch. In dem Prozess der Festsetzung, wo die Luft kommt, ist es einfach, einige mehr einzuführen. Nach dem Austausch einer Servolenkungspumpe oder eines Druckschlauchs ist es immer ein guter Plan, die Servolenkung der Luft zu spülen und zu entlüften. Für die meisten mit Servolenkung ausgestatteten Fahrzeugen ist dies ein einfaches Verfahren. Das Drehen des Lenkradschlosses, um mehrfach zu verriegeln, entfernt dort unerwünschte Luft. In manchen Maschinen, wie dem Mitsubishi Starion, erfordert das System, die Servolenkung über die übliche hin- und hergehende Routine hinaus zu bluten.

Tipps und Tricks
Im Folgenden sind ein paar Tipps zur Pflege von Wartungsarbeiten auf Blutungen Servolenkungen aus dem Service-Handbuch und das Wunder des Internets.



Schritt 1: Erste Sachen zuerst. Überprüfen Sie den Niveau der Servolenkflüssigkeit. Überprüfen Sie die Flüssigkeit heiß oder kalt, je nachdem, was das Handbuch sagt. Drehen Sie das Lenkrad ein paar Mal und nehmen Sie eine Lesung. Schaumflüssigkeit ist ein Hinweis darauf, dass Luft in das System gelangt.


Schritt 2: Addieren Sie die Servolenkflüssigkeit, wenn der Füllstand niedrig ist. Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung für die Art der Flüssigkeit, bevor Sie etwas hinzufügen.

Vorherige:Wie für Ihre Autobatterie zu sorgen

Nächste:So ersetzen Sie einen Radzylinder